PIGINI HELIPOLKA 3 4 Helikonbassakkordeon Oberkrainerakkordeon ELIPOLKA 3 4 Helikonbaesse

PIGINI + EXCELSIOR Deutschland - Heinz Aumüller www.pigini.de

Westheim 42, D - 91471 ILLESHEIM, Telefon : 09841/2186, Mobil : 0171/3880533 

Akkordeonvertrieb - Ersatzteile - Spezialwerkzeuge - Zubehör

PIGINI :  [Start]  [Home]  [Über PIGINI]  [Historie]  [Concert Tour]  [Vertrieb]  [Akkordeons]  [Kaufberatung]  [Preis]  [Händler]  [FAQ - Fragen

EXCELSIOR : [Zu EXCELSIOR]  [Historie]  [Akkordeons]  [Newsletter]  [Musiker]  [Mikro+MIDI]  [Gebrauchte]  [Reparatur]  [Pflege]  [uc]  [uc

SERVICE : [Ersatzteile+Werkzeug]  [Swing - Lift]  [Rucksäcke]  [Trolleys]  [Riemen]  [Koffer]  [Stimmgeräte]  [Links]  [Kontakt]  [Impressum]    

 PIGINI Generalvertrieb Deutschland - Kompetenz aus einer Hand

PIGINI Helipolka

 

Kräftige Bässe - feine Holzmosaik Intarsien - brillianter Klang - PIGINI Spitzenmechanik

 

PIGINI Helipolka

PIGINI HELIPOLKA 3 und 4S Freunde treffen sich in zünftiger Runde um miteinander zu singen, zu plaudern oder spontan zu tanzen. Die PIGINI HELIPOLKA ist der ideale Geselle um mit guten Freunden gemütlich beisammen zu sitzen, gemeinsam Spaß zu haben und miteinander ein paar vergnügliche Stunden zu verbringen. In der Folkloregruppe, zur Stubenmusi, im Oberkrainerquintett oder beim Musikantenabend können Sie immer auf eine PIGINI Spitzenmechanik und die schnelle Klaviatur zugreifen. Mit herrlichem Tremolo, fast steirischem Klang und absolut satten Helikonbässen erleben Sie mit der PIGINI Helipolka ein absolut knackiges Spielgefühl, so daß es eine wahre Freude ist das "Trompetenecho" und die "Rauschenden Birken" anzustimmen. Kenner behaupten PIGINI hat mit der Helipolka das Folkloreakkordeon neu erfunden, denn ein frischer Tremoloklang, perfekte Mechanik und höchste Luftdichtigkeit lassen dieses Instrument geradezu singen. PIGINI Helipolka - Das ist großer Klang im kleinen Gehäuse. Geringstes Gewicht und die perfekte Ergonomie ermöglichen ein unübertroffen ermüdungsfreies und ausdauerndes Akkordeonspiel. In der Weinstube, beim Wirtshaussingen oder in der Musikantenschänke ist die PIGINI Helipolka mit ihrem Doppeltremolo sehr klangstark und durchsetzungsfähig. Die PIGINI Helipolka 3, 3chörig mit 34 Melodietasten, ist das kompaktere Modell der beiden Gesellen, doch es ist erstaunlich was man aus ihr alles herausholen kann. Auch in der PIGINI Helipolka 4S steckt viel Musik drin, mit 38 Melodietasten und 4 Chören hat sie einen größeren Tonumfang und noch mehr interessante Klangfarben. Mit Ihrer Mussettestimmung bietet sie sehr attraktive Klangkombinationen, vom flachen übers doppelte bis zum Tremolo ohne Grundreihe ist alles drin, sogar an eine MIDI-Abschaltung haben wir gedacht. Alle Helipolka Modelle haben eine mechanische Midivorbereitung, dadurch ist der Einbau von MIDI und Mikrofonsystemen problemlos möglich. Winkelbass Stimmstöcke und nicht zuletzt das unerreichte PIGINI Know How über die kräftigsten Akkordeonbässe sorgen für ein sattes Polka - Erlebnis mit der neuen Referenzklasse der Folkloreakkordeons, die speziell für die Anforderungen der alpenländischen Volksmusik geschaffen wurde.

 

PIGINI Helipolka 4S

Die neue PIGINI Helipolka 4S (sie ist das optimierte Nachfolgemodell der "Helipolka 4" ohne "S") ist ein Folkloreakkordeon im Alpendesign, mit 38 Tasten und mit vollem Basswerk von 120 absolut satten Helikonbässen, damit der Akkordeonist die Begleitung in B-Tonarten links auch "oben" spielen kann, was gerade beim Zusammenspiel mit Bläsern im Stehen ein entscheidender Vorteil für die Balgführung ist, gegenüber Modellen die in dieser Klasse meist "nur" 96 Bässe anbieten. Die PIGINI Helipolka 4S ist mit einem Konvertorschalter von Helikonbass auf Standardbass umschaltbar und zusätzlich mit Bassregistern ausgestattet. Einzigartige, leichtgängige Spielbarkeit in typischer PIGINI Charakteristik. Mit der Helipolka 4S wird die lange Tradition der PIGINI Helipolka Serie fortgeführt. Ein Klangerlebnis der ganz besonderen Art.

PIGINI Helipolka 3

PIGINI Helipolka 3

PIGINI Helipolka 4S

PIGINI Helipolka 4S

 

ENTWICKLUNG : PIGINI hat in Forschung und Konstruktion seiner Folkloreakkordeons das gesamte Know How der Konzertakkordeons eingebracht. Bei der Entwicklung der Folkloremodelle war oberstes Ziel unser eigenes, charakteristisches Produkt zu gestalten. Da PIGINI für die schwarze, klassische Linie bekannt ist, haben wir unsere Vorstellungen von einer etwas zurückhaltenden, dezenteren Optik in künstlerischer Gestaltung mit liebevollen Ausstattungsdetails wie echten Holzmosaik Intarsien und schwarzchrom Grill verwirklicht. Bei der Herstellung, die ausschließlich in penibler Handarbeit vorgenommen wird stehen hochwertige Materialien wie gut abgelagerte, erlesene Hölzer, bestes Spezial-Stimmenmaterial für enorme Klangfülle, feinstes Leder und die Liebe zum kleinsten Detail im Vordergrund. Spezialstimmungen für Stuben- und Saitenmusi sind auf Wunsch erhältlich. Das glanzlackierte Gehäuse ist sehr robust, bei gleichzeitiger Eleganz. Die natürliche und schlichte Schönheit der ganz in Naturholz gehaltenen Oberflächen kommt so voll zur Geltung und ist eine wahre Freude für das Auge - und beim Spiel auch für das Ohr. Jedes einzelne Instrument wird bei der Endkontrolle einem strengen Prüfungsverfahren unterzogen. Jedes Detail entspricht den hohen Anforderungen eines guten Spielers. Ein Spitzeninstrument für den Volksmusikanten der das Besondere zu schätzen weiß.

 

Auf einer PIGINI kann man keine Volksmusik spielen ! PIGINI ist nur etwas für Konzertmusiker und nichts für Unterhaltungsmusik ! Stimmt das ?

Das ist ein typisches Vorurteil der Alpenakkordeonszene : Die Antwort darauf finden Sie in unseren FAQ - Fragen und Antworten. Aber ziehen Sie sich warm an....  >> learn more

 

Helipolka gebraucht Info - Gebrauchtmarkt : Die Helipolka Serie wurde von PIGINI im Modelljahr 2000 neu im Akkordeonmarkt eingeführt. Ältere Helipolkas der allerersten Anfangsserien erkennt man im Gebrauchtmarkt am Textil Balgrückenkissen mit Blümchenmuster das durch ein rotes Samtkissen abgelöst wurde, und an der Balginnenfarbe mit Blümchenmuster die später durch ROT ersetzt wurde, und an den Bassregistern die später zugunsten eines satteren Basses mit deutlich größerer Amplitude weggelassen wurden . Einige erste Helipolkas der Anfangsserien wurden auch mit den kostengünstigen Dural Stimmplatten ausgeliefert. Das Modell "Helipolka 4" mit 37 Tasten, 96 Helikonbässen, wurde 2015 vom Nachfolgemodell "Helipolka 4S" mit deutlich kräftigeren Bässen, größerem Tonumfang und farbenreicheren Registrierungsmöglichkeiten abgelöst. "S" steht für "Special", der Bassmechanik Umschaltung von Helikonbass auf Standardbass.

 

PIGINI Helipolka

Enjoy the sound of your homeland. The PIGINI Helipolka ist the best companion when you are sitting together with good friends, enjoying and having a good time. Definitely the best accordion to play any kind of folk music, expecially designed folk music of the "Alpine area" and "Oberkrainer style" music, as well as lively polkas. But also for a Tarantella, Mussette Waltz, Irish folk and any kind of entertainment folk music. If you are playing on centre stage, with the singing group or with your friends at the folk club, you can always rely on the quick and easy to play keyboard and the quality mechanism. Listen the lovely homeland tremolo and the powerful helikon basses to get this unique PIGINI Polka - feeling to play at your´s best.

 

NOVA  MYTHOS  SIRIUS  Bayan 58  Master 58  Caracter  Convertor 55  Prestige Junior  Convertor 42/B  Convertor 37/B3  Convertor 37/P3  Convertor 34/P3  Studio B2  Peter Pan  Bandoneon

Super King  Jazz Star  De Luxe  Professional  Wing  Primavera  Preludio  Helipolka  Basson

. . . . . . . . .

 

© Copyright Heinz Aumüller - PIGINI + EXCELSIOR Deutschland - www.pigini.de - All rights reserved