Akkordeonkauf Akkordeon Beratung Kaufberatung kaufen Probespiel PIGINI Haendlerliste EXCELSIOR

PIGINI + EXCELSIOR Deutschland - Heinz Aumüller www.pigini.de

Westheim 42, D - 91471 ILLESHEIM, Telefon : 09841/2186, Mobil : 0171/3880533 

Akkordeonvertrieb - Ersatzteile - Spezialwerkzeuge - Zubehör

PIGINI :  [Start]  [Home]  [Über PIGINI]  [Historie]  [Concert Tour]  [Vertrieb]  [Akkordeons]  [Kaufberatung]  [Preis]  [Händler]  [FAQ - Fragen

EXCELSIOR : [Zu EXCELSIOR]  [Historie]  [Akkordeons]  [Newsletter]  [Musiker]  [Mikro+MIDI]  [Gebrauchte]  [Reparatur]  [Pflege]  [uc]  [uc

SERVICE : [Ersatzteile+Werkzeug]  [Swing - Lift]  [Rucksäcke]  [Trolleys]  [Riemen]  [Koffer]  [Stimmgeräte]  [Links]  [Kontakt]  [Impressum]    

PIGINI Generalvertrieb Deutschland - Kompetenz aus einer Hand

Kaufberatung

Bei welchem Händler kaufen ? Wo probespielen ? Welches Akkordeon paßt zu mir ?

 

Angebot anfordern  

 

Sehr geehrter Kunde,

Der Kauf eines neuen Akkordeons will sehr gut überlegt sein, schließlich geht es um ein paar tausend Euro und viele Musiker leisten sich ein neues und erstklassiges Akkordeon nur einmal im Leben. Die Information auf dieser Seite kann aber eine persönliche Beratung selbstverständlich NICHT ersetzen, sie soll Ihnen eine Hilfestellung bei Ihrer Kaufentscheidung geben und die wichtigsten Fragen beantworten. Diese Auflistung kann natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben, denn der Kauf eines neuen Akkordeons ist für jeden Musiker eine sehr persönliche Sache und jeder setzt dabei seine ganz eigenen Prioritäten. Ich empfehle Ihnen grundsätzlich IMMER persönlich mit unserem kompetenten Fachhandelspartner zu sprechen, sich ausgiebig beraten zu lassen und Ihr neues Akkordeon probezuspielen. Wenn Sie sicher sein wollen die richtige Kaufentscheidung ruhigen Gewissens zu  treffen, dann sind Beratung und Probespiel durch nichts zu ersetzen. Auch nicht durch das Internet - und das gilt umso mehr je hochwertiger und teurer Ihr neues Akkordeon sein soll. Dies wird für Sie sicherlich mit Zeitaufwand und vielleicht auch mit Fahrtkosten verbunden sein. Aber eines ist sicher : Es wird sich lohnen.

Das perfekte Akkordeon ? Gibt es nicht ! Dafür sind die Bedürfnisse jedes Einzelnen zu unterschiedlich. Es hat den größtmöglichen Tonumfang, ist natürlich 5 chörig mit 120 Bässen, hat handgemachte Stimmplatten, wiegt nur ein paar hundert Gramm bei kompakten Abmessungen, kostet wenig Geld, klingt brilliant, hat keine Luftverluste, hat kürzeste Balgwege, spricht sofort an, hat den größten Dynamikumfang, keine spieldruckabhängige Frequenzverwerfungen, niedrigste Betätigungskräfte, spielt geräuschlos, muß nach dem Kauf nicht gewartet und selbstverständlich niemals gestimmt werden und hält natürlich ewig. Sie sehen schon - das ideale Akkordeon gibt es nicht, aber es gibt Merkmale die ein Akkordeon für den Spieler passend machen. Jedes Akkordeon ist eben eine charakteristische Synthese aus verschiedenen Eigenschaften und der Spieler muß entscheiden welche ihm wichtig sind. Denn das Akkordeon soll ja zum Musiker passen und nicht umgekehrt.

Welches Akkordeon paßt zu mir ? Um das für Sie ideale Akkordeon zu finden beantworten Sie für sich die folgenden Fragen.

Welchen Tonumfang brauche ich ? Versierte Akkordeonisten können sich mit Oktavieren helfen wenn die Klaviatur oben oder unten einmal nicht ausreichen sollte. Besonders Unterhaltungs- und Hobbymusiker wählen gerne diesen Weg um dadurch in den Genuss von geringem Gewicht und kompakten Abmessungen zu kommen. Orchesterspieler legen meist Wert auf 41 Tasten. Größerer Tonumfang bedeutet auch größeres Gewicht und einen höheren Preis.

Wiviel Bässe brauche ich ? Das hängt vom Repertoire ab, von der Weiterentwicklung Ihres Spiels und den musikalischen Weg den Sie gehen wollen. Bei Schülern kann der Akkordeonlehrer hier die beste Auskunft geben. Das Gewicht und die Größe eines Akkordeons hängt übrigens NICHT von der Anzahl der Bässe ab sondern vom Tonumfang im Diskant. Denn der Tonumfang im Diskant bestimmt Bauhöhe und Gewicht des Gehäuses. Bei PIGINI und EXCELSIOR gibt es Akkordeons mit 37 Tasten und 120 Bässen die trotzdem sehr leicht und kompakt sind.

Wiviel Chöre brauche ich ? Viele Musiker legen Wert auf das sogenannte "Vollakkordeon" mit 5 Chören, 120 Bässen und Cassotto. Bestimmt eine gute Lösung wenn man auf alle Klangfarben und Registrierungsmöglichkeiten zugreifen möchte und dabei mit dem Gewicht und den Abmessungen nicht überfordert ist. Im Vergleich besticht das 4chörige Akkordeon mit niedrigeren Betätigungskräften, perfekter Luftdichtigkeit und energiesparenderem Spiel. Aus diesem Grund sind PIGINI Konzertakkordeons 4 chörig aufgebaut. 

Ich will eine 4chörige 96bässige !!!    Mein neues Akkordeon muß so sein wie mein Altes !!!     Mein neues Akkordeon darf nicht mehr als 96 Bässe haben !!!   Ich bin schon 75, für mich rentiert sich doch kein neues Akkkordeon mehr !     Mein Nachbar sagt er hat das weltbeste Akkordeon überhaupt und ich soll unbedingt das gleiche kaufen         Ich glaube italienische Akkordeons taugen nichts   "PIGINI ist kein Oberkrainerakkordeon"   Ich komme beim Akkordeonkauf im Internet nicht mehr weiter, was soll ich tun ?

Brauche ich Cassotto ? Der Cassottoklang wird von vielen Akkordeonisten als sehr angenehm empfunden. Er trifft nicht nur den Sound des Jazz, der Pop und Swingmusik sondern kann, je nach Geschmack, in allen Stilrichtungen Verwendung finden. Ob der einem gefällt kann man nur beim Probespiel herausfinden. Cassotto bedeutet aber auch größere Gehäuseabmessungen, mehr Gewicht, einen höheren Serviceaufwand bei einer Stimmungskorrektur und nicht zuletzt einen höheren Preis.

Welches Gewicht kann ich bewältigen ? Das hängt von Körperbau und Statur des Musikers und natürlich von der Spieldauer ab. Ein Unterhaltungsmusiker der von 8 bis 12 Uhr in der Weinstube im stehen spielt sollte daher stärker auf das Akkordeongewicht achten als ein Hobbymusiker der einmal im Jahr zum Geburtstag und einmal an Weihnachten spielt. Es ist nicht ratsam einen Schüler ein zu großes Akkordeon zu verpassen in das er noch hineinwachsen soll, denn durch übermäßige Anstrengung kann er schnell den Spaß und die Freunde am Spiel verlieren. Gesunde und kräftige Musiker können problemlos 5 Chöre und über 10 kg Gewicht bewältigen. Ältere Menschen achten meist sehr genau auf das Gewicht. Denn  im Alter bleibt das Akkordeon gleich aber den Körper verändert sich, und das bedeutet für die allermeisten älteren Spieler eine zunehmende Belastung. Ein schweres 5 chöriges Akkordeon kann durch diesen Effekt über die Jahre hinweg unspielbar werden, oder man reduziert die Spielzeit um die Belastung so gering wie möglich und noch erträglich zu halten. Ein Geheimtip ist hier das Modell AC/R von EXCELSIOR in Kompaktbauweise - hohe musikalische Leistung im kleinen Gehäuse.

Ich habe Spielschmerzen, was kann ich da tun ? Ein Leichtgewicht wie den PIGINI Wing auswählen, oder mit dem Swing - Lift spielen.

Welchen Musikstil spiele ich ? Der Unterhaltungs- und Tanzmusiker legt meist Wert auf ein kompaktes Instrument das mitgeht und das man ausdauernd auch im Stehen spielen kann um mit dem Publikum in Kontakt zu treten. Der traditionelle Folkloremusiker legt meist Wert auf ein lebhaftes Doppeltremolo und kräftige Bässe, wobei die hohe Oktave nicht unbedingt erforderlich ist, trotzdem kann man ein Cassottoinstrument wählen wenn man auf interessante Klangfarben und Registrierungsmöglichkeiten nicht verzichten möchte. Für die klassische Musik ist ein Convertorinstrument die beste Lösung. Der Schüler braucht ein Akkordeon das er vom Gewicht und den Abmessungen her bewältigen kann ohne sich dabei zu sehr anzustrengen. Ein hochwertiges Schülerakkordeon ist trotz des hohen Einstiegspreises im Vergleich zu in Fernost hergestellten Instrumenten immer die bessere Investition. Denn spätestens wenn der Schüler ein größeres Akkordeon braucht, macht sich ein Qualitätsakkordeon durch seinen hohen Wiederverkaufswert bezahlt.

Wer bietet mir den niedrigsten Preis ? Ja klar - diese Frage brennt natürlich auf den Nägeln. Nun - erfahrungsgemäß versuchen viele die Antwort zunächst im Internet zu finden. Selbstverständlich steht der Preiswiderstand zuerst einmal ganz klar im Vordergrund denn es geht ja schließlich um eine ansehnliche Summe. Trotzdem ist eine einmal getroffene und für gut befundene Kaufentscheidung für ein neues Akkordeon immer eine Synthese aus verschiedenen Argumenten, die man sorgfältig abwägen sollte. Hier eine Auswahl von Argumenten als Hilfestellung zur Ihrer Entscheidungsfindung : Bei wem kann ich das Instrument probespielen ? Reicht mir ein Modell zum probespielen oder möchte ich mit anderen Modellen vergleichen ?  WER repariert das Akkordeon im Servicefall ? Wo wird das Akkordeon im Servicefall repariert ? Ist die Reparatur mit Transportrisiko und Wartezeiten verbunden ? Fühle ich mich kompetent beraten ? Kann ich dem Händler vertrauen ? Ist der Preis ein angemessener Gegenwert für das angebotene Leistungspaket ? Mancher möchte diese Aufzählung bestimmt noch weiter ergänzen... Und deswegen entscheidet eben nicht einzig und allein die Größe einer Werbeanzeige oder die Höhe der angebotenen Prozente ob ein Kauf gelungen ist oder nicht...

Was mache ich im Servicefall ? Abhängig vom Einsatz und der Handhabung des Instruments muß es nach dem Kauf gewartet werden, wenn über die Zeit die musikalische Leistungsfähigkeit auf höchstem Niveau erhalten bleiben soll. Und dies gilt für Spitzenmodelle mehr als für Schülerakkordeons. Auch bei einem neuen Akkordeon können in der Einspielphase kleine Korrekturen notwendig sein. Beim Versand ist das Transportrisiko zu berücksichtigen. Deswegen sollte man die Orts- und Zeitnähe zum Fachhandelspartner bei der Kaufentscheidung eines neuen Akkordeons nicht außer Acht lassen.

Bei welchem Händler kaufen ?

Die Kaufentscheidung - Selbstverständlich hängt Ihre Kaufentscheidung nicht alleine vom Produkt und dem Preis ab, sondern auch wesentlich vom Vertrauen in die Person des Verkäufers. Besonders dann wenn es um einen größeren Betrag geht. Im Übrigen gilt was bei jedem Kauf wichtig ist: Wenn man kein gutes Gefühl dabei hat sollte man es vorerst bleiben lassen, nochmal in Ruhe überlegen und die Kaufentscheidung erst ausreifen lassen.

>> zum Spielgefühl

Probespiel : Fabrikneue Akkordeons werden laufend und ausschließlich vom Werk Italien und vom Zentrallager PIGINI Deutschland ausgeliefert. Wir weisen darauf hin, daß unsere autorisierten Fachhändler bedingt durch die große Modellvielfalt und durch laufend stattfindende Abverkäufe nicht zu jeder Zeit das komplette PIGINI und EXCELSIOR Akkordeon Modellprogramm auf Lager vorführbereit im Laden verfügbar haben können. PIGINI bietet zusammen mit EXCELSIOR eine beachtliche Modellauswahl und in Anbetracht der im Vergleich zur Massenware hohen Lagerhaltungskosten unserer Spitzenqualitätsakkordeons liegt es auf der Hand daß sich kleine und auch große Händler auf eine Modellauswahl festlegen müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb beim Händler Ihres Vertrauens die Verfügbarkeit Ihres Wunschmodells zu erfragen. Die Adressen unserer autorisierten Händler erhalten Sie von PIGINI Deutschland.

Garantie : Um sicher zu sein, daß Sie auch fabrikneue Originalware kaufen und in den Genuß aller Serviceleistungen kommen, sollten Sie sich beim Neukauf ausschließlich an die von uns autorisierten Händler wenden. Wir weisen in diesem Zusammenhang ausdrücklich darauf hin, daß PIGINI für Akkordeons Werksgarantie leistet, die von unseren autorisierten Fachhändlern ab Werk Italien oder ab Zentrallager PIGINI Deutschland bezogen wurden. PIGINI leistet keine Garantie für gebrauchte Instrumente die bei online Auktionen ersteigert wurden. Bei nachträglich umgebauten oder modifizierten PIGINI Akkordeons erlischt die Werksgarantie, da es sich um Produktveränderung handelt und PIGINI für technische Veränderungen die nach der Auslieferung der Instrumente vorgenommen werden keine Verantwortung übernimmt.

Akkordeonkauf Die Zufriedenheit unserer Kunden steht an oberster Stelle. PIGINI bietet keine Massenware an, die im Lager auf ihre Auslieferung warten muß, sondern ein jeweils einzigartiges, handgefertigtes Unikat mit besonderem Charakter. Deswegen hat ein PIGINI Akkordeon einen anderen Stellenwert als ein Produkt das als Stapelware im Lager auf Abnehmer wartet. Dies ist im modernen Akkordeonbau nur dann möglich, wenn man als international führender Spitzenhersteller über das langjährige know - how hinaus auch wirklich alle Kernkompetenzen im eigenen Hause vereinigt hat. Alle Materialien werden handselektiert und gehören zur höchsten Qualitätsstufe, sämtliche Herstellungsprozesse hat man bei PIGINI im eigenen Hause im Griff und durch allerhöchste Fertigungstiefe ist man in der Lage die handwerkliche Qualität in jedem einzelnen Arbeitsschritt zu garantieren. Denn schließlich verlangt der anspruchsvolle Musiker ein Spitzenakkordeon der Oberklasse und das soll er aus dem Hause PIGINI auch bekommen - zu einem gemessen am Herstellungsaufwand fairen Preis. Aber genug der Worte, wer sich ein brilliantes Klangerlebnis, perfekte Ergonomie und Spitzenmechanik wünscht und dabei auf konkurrenzlos geringes Gewicht Wert legt, sollte es nicht versäumen eine PIGINI probeszupielen.

Weitere Informationen zum Akkordeonkauf finden Sie auch unter Gebrauchte und FAQ-Fragen.

 

 

Angebot anfordern  

 

 

 

NOVA  MYTHOS  SIRIUS  Bayan 58  Master 58  Caracter  Convertor 55  Prestige Junior  Convertor 42/B  Convertor 37/B3  Convertor 37/P3  Convertor 34/P3  Studio B2  Peter Pan  Bandoneon

  Super King  Jazz Star  De Luxe  Professional  Wing  Primavera  Preludio  Helipolka  Basson

. . . . . . . . .